Montag, 14 Oktober 2019
A+ R A-

Wer kann mir Rehasport verordnen?

Rehabilitationssport kann von Ihrem Haus- oder Facharzt verschrieben werden. Diese Verordnung nach § 44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit budgetneutral für den Arzt. Sie umfasst meist 50 oder 120 Einheiten im orthopädischen Bereich und 90 Einheiten im Bereich Herzsport.


RSV Eifelhöhen e. V.

Dirk Hartmann, 1. Vorsitzender

c/o Eifelhöhen-Klinik
Dr. Konrad-Adenauer Str. 1
D-53947 Nettersheim-Marmagen

Tel. + Fax: +49 (0)24 86 71178
E-Mail: info@tribea.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok